Judoklub Krems

Andreas Schlögl ist staatlich geprüfter Trainer

Diplomtrainer Andreas SchlöglAndreas Schlögl, sportlicher Leiter des Judoklubs Krems, hat am 10. November 2012 bei der kommissionellen Abschlussprüfung an der Bundessportakademie Wien seinen dreijährigen Ausbildungszyklus zum staatlich geprüften Trainer für Athletik, Fitness und Koordination erfolgreich abgeschlossen. Am 24. November erfolgte im feierlichen Rahmen die Diplomverleihung.

Nach der einjährigen Lehrwarteausbildung in Judo absolvierte er zuerst einen 2-semestrigen Trainergrundkurs und dann die einjährige Ausbildung zum Trainer für Athletik, Fitness und Koordination. Mit dieser zusätzlichen Trainerqualifikation ist der Judoklub Krems einer der wenigen Judovereine (bzw. der einzige in der Region) die einen staatlich geprüften Trainer sowohl im Breiten- als auch im Leistungssportsegment vorweisen können.

Der Judoklub Krems profitiert vom erlernten Wissen und der langjährigen Trainererfahrung von Andreas Schlögl sowohl beim Training der Sportler jeder Altersstufe (bereits bei den Kleinsten im Alter von 4 bis 6 Jahren) bis hin zu den erfolgreichen Kadersportlern des NÖ Judo-Leistungszentrums.

--> Fotos von der Diplomverleihung

Kyu-Prüfung souverän bestanden

Kyu-PrüfungDer 2. Kyu ist die Mindestgraduierung zur Teilnahme an der Übungsleiterausbildung. Unsere langjährige Judokarin Maria Holubovsky legte am 27. September 2012 die Gürtelprüfung erfolgreich ab. Wir gratulieren ihr herzlich.

Somit kann sie, neben 3 weiteren Sportler/innen an der kommenden Ausbildung zum Übungsleiter teilnehmen.

--> Fotos von der Prüfung

Großer Prüfungstag für unsere Jüngsten

Kyu-PrüfungAm 27. Juni 2012 war großer Prüfungstag für die jüngsten Judokas unseres Vereins. Die Spannung und Aufregung unter den Kinder war groß, aber alle waren bestens vorbereitet und konzentriert. Prä-Judo-PrüfungDie Teilnehmer des Anfängerkurses bestanden alle die Prüfung zum 6./5. Kyu und dürfen nun ihre Gürtelenden gelb einfärben. Auch alle Prä-Judo-Kinder absolvierten souverän ihre Prüfungen. Sie dürfen nun gelbe bzw. jene, die bereits ihre zweite Prüfung hatten, orange Streifen auf ihren Gürteln tragen. Der Vorstand des Judoklubs Krems dankt Christa Landa für ihre über 20jährige Tätigkeit als Leiterin der Anfängerkurs. Ab Herbst wird Sabine Weillechner die Anfängerkurse leiten, Christa Landa steht aber weiterhin zur Unterstützung zur Verfügung.

Der Verein gratuliert allen und hofft auf weitere Begeisterung für den Sport und viele neue Wettkämpfer.

--> Fotos von der Kyu-Prüfung

--> Fotos von der Prä-Judoprüfung

Dan-Prüfung erfolgreich bestanden

Dan-PrüfungAm 17. Juni 2012 fanden in Krems die diesjährigen NÖ DAN-Prüfungen statt. 15 Kandidaten aus Niederösterreich, Wien und Steiermark stellten sich den Augen der Prüfungskommission unter dem Vorsitz von Herrn Anton Bamberger (6. DAN) aus Oberösterreich. Geprüft wurde unter anderem Judotheorie und Judopraxis (Kyu-Programm, Gokyo und Katas). 13 Kandidaten konnten erfolgreich ihre Prüfung ablegen (4-mal 1. Dan, 2-mal 2. Dan, 5-mal 3. Dan, 1-mal 4. Dan und 1-mal 5. Dan).

Auch 2 Judokas unseres Vereins legten die Prüfung erfolgreich ab. Dietmar Ulrich bestand die Prüfung zum 1. Dan, Andreas Schlögl absolvierte die Prüfung zum 4. Dan. Wir gratulieren allen zur bestandenen Prüfung.

--> Fotos von der Prüfung

Alle Prüfungen erfolgreich bestanden Judoprüfung

Kyu-PrüfungAm 1. März 2012 bestanden 28 Judokas erfolgreich die heurige Gürtelprüfung. Unter ihnen sind auch 3 Judokas, die bravourös den 1. Kyu-Grad, den höchsten Schüler-Grad, absolvierten und nun den braunen Gürtel tragen dürfen. Dank der guten Vorbereitung durch die Trainer hatten die meisten Judokas keine großen Probleme bei der Prüfung.

--> Fotos von der Prüfung

Erste Prüfungen erfolgreich bestanden Kyu-Prüfung

Kyu-PrüfungAm 1. Februar 2012 fand für die Teilnehmer des Anfängerkurses und für die Kinder der Prä-Judo-Einheiten die erste Prüfung statt. Prü-Judo-PrüfungDie Spannung und Aufregung unter den Kindern war groß, aber alle waren gut vorbereitet und konzentriert. Prä-JudoprüfungNun dürfen die jungen Judokas des Anfängerkurses ihre Gürtel färben und gelbe Enden tragen. Der Verein gratuliert allen und hofft auf weitere Begeisterung für den Sport und viele neue Wettkämpfer. Auch alle Prä-Judo-Kinder im Alter von 4 bis 6 Jahren haben ihre Prüfung bestanden und haben nun Gürtel mit färbigen Spitzen.

--> Fotos von der Kyu-Prüfung

--> Fotos von der Prä-Judoprüfung