Judoklub Krems

Investition für beste Trainingsbedingungen

Training mit der SprossenwandRechtzeitig vor Weihnachten wurde nach der Lieferung der Weichmatte nun auch die Montage der neuen Sprossenwand abgeschlossen. So konnten die Sportler am 17. Dezember 2012 bereits die neuen Trainingsgeräte testen. Mit diesen Investitionen sichert der Judoklub Krems nicht nur die Voraussetzung zur Durchführung des Trainingskonzepts für das Jugendkader 2013 sondern ermöglicht auch allen anderen Mitglieder des Vereins zahlreiche neue Trainingsmöglichkeiten.

--> Fotos vom Training