Judoklub Krems

Ferien für Training genutzt

OstertrainingslagerDie Sportler des Judoleistungszentrum Krems nutzten gemeinsam mit mehr als 120 Sportlern die Osterferien um vom 9. bis 13. April 2016 am 8. Internationalen Ostertrainingslager in Neunkirchen zu trainieren. Begleitet von den Trainern Julia Strasser (Judoklub Krems) und Stefan Stöcklecker (Judo Union Raika Krems) profitierten die jungen Judoka von starken Randoris und anspruchsvollen Technikeinheiten mit dem ehemaligen Olympiatrainer Hupo Rohrauer. Mit Teilnehmern aus der Steiermark, dem Burgenland, Salzburg, Wien und Niederösterreich war das Trainingslager auch dieses Jahr wieder stark besetzt.

--> Fotos vom Trainingslager

Georgien Calling

Trainingslager in Tiflis (Georgien)Während für den Großteil der Schüler wieder der harte Schulalltag begonnen hat, trainiert Julian Schlögl zweimal täglich mit Europas führenden Judoka in Tiflis (Georgien). Die 14köpfige österreichische Delegation, begleitet vom OÖ Landesverbandstrainer Klaus Peter Stollberg und Organisator Günter Brandtner nutzt von 19. bis 25. Februar 2017 die Möglichkeit, sich bei starken Randorieinheiten zu messen und ihr Technikrepertoire zu verbessern. Danke noch einmal an die begleitenden Trainer Klaus Peter Stollberg und Günter Brandtner.

--> Fotos vom Trainingslager

Neue IJF-Kampfregeln vermittelt

NÖ LandeskampfrichterkursAm 21. Jänner 2017 lud der NÖ Judolandesverband zum jährlichen Kampfrichterkurs nach Stockerau. Für alle Kampfrichter, Funktionäre, Trainer und Judoka war diesmal einiges an Neuigkeiten dabei, denn die IJF-Wettkampfregeln haben sich in einigen Punkten geändert.

--> Fotos vom Kampfrichterkurs

Weiterlesen ...

Gemeinsames Training der besten NÖ Nachwuchsjudoka

NÖ-KadertrainingSportler der 4 LZ-Stützpunkte Krems, Klosterneuburg, Wimpassing und Wr. Neudorf sowie Sportler von Ebergassing, der Judohaie und aus Baden waren beim gemeinsamen monatlichen NÖ-Kadertraining am 20. Jänner 2017 mit dabei. Neben einem starken Randori-Training ist die Kadersichtung und Leistungsstärkung der NÖ Nachwuchs-Judoka ein vorrangiges Ziel dieser Trainingseinheiten.

--> Fotos vom Kadertraining

Training der besten Nachwuchssportler Österreichs

Neujahrskurs in LinzJulian Schlögl, begleitet von seinem Trainer Andreas Schlögl, folgte der Kadereinladung des ÖJV zur Teilnahme am Neujahrskurs von 2. bis 5. Jänner 2017 in Linz. Für die Leistungsorientierten Sportler aus ganz Österreich bot sich die Möglichkeit gemeinsam mit Jaromir Jezek (Dreifacher Olympiastarter und EM-Bronzemedaillen-Gewinner aus Tschechien) und den Nationalteamtrainern Ernst Hofer (U18) und Mathias Karnik (Frauen U21) Techniken für die kommende Wettkampfsaision zu erarbeiten und diese sogleich in Randoris umzusetzen. Das Traininslager wurde traditionell von Klaus Peter Stollberg organisiert.

--> Fotos vom Trainingslager