Judoklub Krems

Hitzeschlacht um Vereinsmeistertitel

VereinsmeisterschaftTrotz hohen Temperaturen nahmen zahlreiche Judoka des Judoklub Krems an der Vereinsmeisterschaft am 22. Juni 2017 teil. Neben den Schülern und Jugendlichen der 1. und 2. Trainingsgruppe kämpften auch die Jüngsten vom Prä-Judo in den verschiedenen Gewichtsklassen um den Titel des Vereinsmeisters 2017 und zeigten vollsten Einsatz. Auch die allerjüngsten Kinder aus der ersten Prä-Judo-Einheit waren dabei und führten dem Publikum einiges vom bisher Erlernten vor.

--> Fotos von der Meisterschaft


Über den Titel Vereinsmeister 2017 dürfen sich Valentin Bauer, Moritz Böhmwalder, Stephanie Buchinger, Mathias Combe, Nicolas Combe, Fabian Dogariu, Georg Gölss, Valerie Grabner, Arthur Kalser, Bastian Schinkel, Franziska Schlögl, Emelie Schwanzer und Marcel Weiß freuen. Jeweils den 2. Platz belegten: Ehsan Ahmadi, Filip Alberty, Lorenz Aschauer, Valentin Fürst, Stefan Kainz, Theresa Kaltenbrunner, Finn Kuchlbacher, Noah Melcher, Jan Schinkel, Laurin Sulzbacher, Yuma Zauner und Carina Zeillinger. Bronze erkämpften: David Bartsch, Semir Coskun, Manuel Fürlinger, Justin Kaiser, Rene König, Christian Lengsteiner, Sebastian Liam-Schwanzer und Jasi Qasemi. Knapp am Podest vorbei schrammten Julian Andert und Leo Sigl.