Judoklub Krems

Sicheres Rollen und Fallen will geübt sein

Judoklub Krems zu Gast in der Volksschule SteinIm Rahmen von "Sicheres Rollen und Fallen" war der Judoklub Krems am 17. Oktober 2019 zu Gast in den Kremser Volksschulen in Egelsee und Stein. Das gemeinsam mit Bewegungscoach Domink König organisierte Projekt des Judoklub Krems an Volksschulen von Krems und Umgebung bietet den Kindern die Chance die vielseitigen Fassetten des Sports kennenzulernen und zeigt neben Grundlagen des richtigen Rollens und Fallens einen Einblick in die Sportart Judo. Die Schultour startet zeitgerecht vor dem kommenden Anfängerkurs des Judoklub Krems im November.

--> Fotos vom Schnuppertraining

Engagement für den Judosport

Michael Übl, Michaela MaierUnsere jüngsten Vorstandsmitglieder zeigen großen Einsatz für den Sport. Michaela Maier, nach der Judo Instruktor Ausbildung und dem Bachelor in Sportwissenschaft, beginnt nun ab Oktober mit der staatlich geprüfte Trainerausbildung an der BSPA Wien. Die mehrere Monate dauernde Ausbildung schließt im Frühjahr 2020 ab.
Michael Übl, er begann gleichzeitig mit Michaela bereits als Kind mit dem Judotraining, wählte den organisatorischen Weg. Seit drei Jahren ist er beim Österreichischen Judoverband für die Turnier- und Technikbetreuung angestellt. Seinen Aufgabenbereich erweiterte er nun seit kurzem mit der Tätigkeit im NÖ Landesverband.

BG Piaristen zu Gast im Dojo

BG Piaristen zu Gast im DojoAm 27. Juni 2019 nutzten Schüler/innen des BG Piaristen die Chance, Judo zu schnuppern. Michaela Maier und Katja Melcher ermöglichten einen Einblick in die Techniken dieses Sports. Neben der Ukemi waza sorgten auch erste Festhaltetechniken, Würfe und und judospezifische Spiele für viel Spaß und Abwechslung. Unter den Schülern gibt es auch zwei glückliche Gewinner für einen Anfängerkurs beim Judoklub Krems.

--> Foto vom Schnuppertraining

Grillfest zum Saisonabschluss

GrillfestZu einem gelungenen Saisonabschluss trafen sich die Sportler und Freunde des Judoklub Krems am 27. Juni 2019 beim Bootshaus der Naturfreunde in Krems-Stein. Bestes Sommerwetter im schattigen Garten direkt neben der Donau sorgte für gute Stimmung. An Verpflegung - allerlei vom Grill, Salate und Mehlspeisen sowie Getränken mangelte es nicht. Für die heißen Tage erhielten alle Judoka als kleine Überraschung ein T-Shirt mit unserem Vereinslogo.

--> Fotos vom Grillfest

Richtig Rollen und Fallen geübt

Kindergarten Villa KunterbuntAm 26. Juni 2019 besuchte der Kindergarten Villa Kunterbunt den Dojo des Judoklub Krems. Die Kinder übten gemeinsam richtiges Fallen und Rollen und waren am Schnuppertraining aktiv dabei und begeistert. Diese Übungen sind auch die Schwerpunkte des Prä-Judos für Kinder im Alter ab 5 Jahren, das vom Judoklub Krems angeboten wird. Prä-Judo ist die optimale Gelegenheit zur spielerischen Schulung für Motorik und Koordination.

--> Fotos vom Schnuppertraining

Grundlagen der Selbstverteidigung näher gebracht

Schulzentrum EybnerstraßeIn der letzten Schulwoche bestand für die Schülerinnen und Schüler des Schulzentrums Eybnerstraße in St. Pölten die Chance sich dem Thema Selbstverteidigung zu widmen. Erwin Otter, unterstützt von Andreas Schlögl, Daniel Ratzinger und Mag. Gudrun Aschauer brachten den interessierten Schülern unter anderem die korrekte Fallschule näher. Im zweiten Block präsentierte Mag. Christian Tomitsch, MSc die Grundlagen zu Karate, unter anderem mit Techniken und einem Sandsack. Die Teilnehmer/innen hatten im Workshop viel Spaß und lernten Grundlagen zum Thema Selbstverteidigung und Allgemeines zu Kampfsportarten.

--> Fotos vom Workshop