Judoklub Krems

Albert Kisling zu Gast am World Judo Day

TrainingAm 28. Oktober, am World Judo Day, dem Geburtstag des Gründers des Judosports Jigoro Kano, besuchte Sport-Stadtrat Albert Kisling das Training des Judoklub Krems. Jährlich werden unter einem gemeinsamen Motto weltweit alle Judoka, Trainer, Vereine und Verbände zur Initiative eingeladen. Die Judowerte und die gemeinsame Passion stehen dabei im Mittelpunkt. Albert Kisling überzeugte sich persönlich von den hervorrangenden Leistungen der Sportler des Judo-Leistungszentrums Krems.

--> Fotos vom Training

Vorbereitung auf die kommende Wettkampfsaison

Trainingslager HochkarNiederösterreichs Nachwuchsjudoka nutzten die Möglichkeit der Teilnahme an einem extra auf sie zugeschnittenen Konditionierungs-Trainingslager im Höhensportzentrum Hochkar. Vom 13. bis 15. September 2019 stand neben den täglich 4 Trainingseinheiten auch Zeit für aktive Regeneration am Programm. Nachdem von Andreas Schlögl und Erwin Otter organisierten Trainingslager steht einem erfolgreichen Start in die Herbstsaison nichts mehr im Wege.

--> Fotos vom Trainingslager

Starkes Trainingslager zum Ferienende

Trainingslager in CrikvenicaFranziska Schlögl, Laura Summer und Stefan Hofbauer nutzten in der vorletzten Ferienwoche noch die Möglichkeit sich in Crikvenica (Kroatien) mit über 700 Sportlern aus 25 Nationen für die kommende Wettkampfsaison vorzubereiten. Begleitete wurde das Trio vom Judo Leistungszentrum Krems von ihren Trainern Erwin Otter und Andreas Schlögl.

--> Fotos vom Trainingslager

Ferienzeit ist Traingszeit

Judo-Sommertrainingslager in MatreiLaura Summer, Franziska Schlögl und Lisa Maria Okoli begleitet von Andreas Schlögl nutzen die schulfreie Zeit zur Teilnahme am 15. Judo-Sommertrainingslager in Matrei. Beim Trainingslager, geleitet von Gernot Wenzel, stand neben den starken Judo Einheiten mit ÖJV-Techniktrainer Hitoshi Kubo und U18 Nationalteam-Trainer Ernst Hofer in der trainingsfreien Zeit Teambuilding beim Raften und im Hochseilgarten am Programm.

--> Fotos vom Trainingslager

Vereinstrainingslager in Aigen-Schlägl

VereinstrainingslagerEin abwechslungsreiche, tolle Trainingswoche verbringen unsere Sportler in Kooperation mit den Judoka von ASKÖ Judo Leonding vom 15. bis 19. Juli 2019 im Böhmerwald. Unsere Sportler haben 5 Tage lang maximalen Spaß bei zwei starken Trainingseinheiten pro Tag. Auf der Matte unterstützt das Trainerteam diesmal wieder der ehemalige Olympiateam-Trainer Hupo Rohrauer. Ergänzt wird das Training durch ein abwechslungsreiches Programm mit Schwimmen, Waldspielen,  Lagerfeuer und vielem mehr. Erstsmals waren auch mehrere Sportler unseres Kooperationsvereins Judo VHS Horn-Gars mit dabei. Besonderer Dank gilt nochmal den ASKÖ Leonding auch für die Betreuung außerhalb der Matte.

--> Fotos vom Trainingslager

Starkes Training bei hochsommerlichen Temperaturen

TrainingFast gleichzeitig mit dem meteorologischen Sommerbeginn gab es das erste hitzebeeinflusstes, schweißtreibende Training am Montagabend. Angesichts der sommerlichen Temperaturen möchten wir gleich Werbung in eigener Sache machen. Wir trainieren auch in der Ferienzeit. Zum Sommertraining des Judo-Leistungszentrums Krems sind wie immer alle Gäste herzlich willkommen. Details zu den Trainingszeiten im Juli und August sind schon auf unserer Homepage ersichtlich.

--> Foto vom Training